• Edwin

    EDWIN ist der firmeneigenen Philosophie bis heute treu geblieben. Höchste Ansprüche an Qualität und Produktionstechnologie sind tief verwurzelt in der Geschichte des traditionsreichsten japanischen Denimherstellers. Trotz voranschreitender Massenproduktion
    und stetig steigender Nachfrage nach Jeans verzichtete EDWIN nie auf die klassischen Herstellungsprozesse: Selvagekante und Webschiffchen sind niemals ausgemustert worden.

    Produziert werden EDWIN Jeans in Japan, Tunesien und Italien, wo auch die besonderen Waschungen entstehen - mit Denimstoffen aus Japan, Frankreich oder Italien. Bis heute gilt EDWIN als die innovativste Denimbrand überhaupt, wenn es um die Eigenschaften geht, die echten Denimfans so wichtig sind: der Detailreichtum der Waschung, die Qualität des ungewaschenen Raw Denim, die Langlebigkeit und die Schwere des Materials sowie die Authentizität der Designs. Den Prozess, einer Raw Jeans in Handarbeit und mit höchster Präzision den gewünschten Look zu geben, durch Behandlung mit Sandpapieren verschiedener Stärken und mit geschultem Auge für die Feinheiten der Waschung - das ist für EDWIN nicht simple Herstellung, sondern eine wahre Kunstform: ein Handwerk, das jahrelange Erfahrung erfordert.
    Bei EDWIN sitzen die größten Fans der Marke hinter den firmeneigenen Webstühlen.